NEU !  GRUNDKURS  NEU!

 

Nach vielen Anfragen von interessierten Kunden welche bei mir den Schnupperkurs absolviert haben und weiteren Schützen habe ich mich nun dazu entschieden einen intensiven Tages-Grundkurs zusammenzustellen. 

 

Der Grundkurs ist ein Mix aus praktisch angewendeten  Grundwissen, hochinteressanten Tipps welche ich in den letzten Jahren von internationalen Spitzenschützen, Olympiasiegern und Weltmeistern erhalten habe und eigenen Erfahrungen, die ich in den letzten 38 Jahren im Schiesssport gemacht habe.

 

Der Kurs ist wie erwähnt intensiv und vollgepackt mit einem theoretischen und auch praktischem Teil.

 

Sie werden garantiert viel profitieren für Ihr künftiges Schiessen. 

 

 

Teilnahmevoraussetzung:

 

Sie haben entweder den Schnuppertag absolviert oder bereits erste Erfahrung im Tontaubenschiessen gemacht.  

Falls eine eigene Flinte vorhanden ist (was keine Bedingung ist) muss diese im europäischen Waffenpass eingetragen sein. Es sind keine Pump-Action-Flinten erlaubt. Mietflinte ist vorhanden.

 

Themen welche behandelt werden: 

 

- Welche Flinte ist sinnvoll für welche Disziplin?

 

- Passt mir meine Flinte? 

 

- Wie und wo finde ich eine passende Flinte? Auf was muss ich achten, Was genau muss passen? 

 

- Richtige Handhabung einer Flinte: Auspacken, zusammensetzen, richtig tragen, Pflege, Handhabung auf dem Schiessstand, Gesetze, Waffenpass, Munitionskauf etc. 

 

- Welche Munition, kann, soll, darf ich verwenden. 

 

- Augendominanz

 

- Fussstellungen

 

- Körperhaltung

 

- Kopfhaltung - Schiene? 

 

- Handhaltung, Abzug, Vorderhand

 

- Atmung

 

Auf dem Stand: 

 

- Vorbereitung zum Schiessen

 

- Verhalten auf dem Stand

 

- Ablauf

 

- Haltepunkt / Augen

 

- Bunker

 

- Wurfmaschinen

 

- Rufen

 

- Schiessen, treffen, Fehleranalyse

 

  1. Praktisches Schiessen: 

- Abläufe genau analysieren und aufschreiben.

 

        2. Praktisches Schiessen:

 

- aufgeschriebener Ablauf anpassen 

 

- Mentale Punkte / Visualisieren etc

 

- Wer ist JACK ? 

 

- sehen oder SEHEN? 

 

- Der letzte Atmenzug? 

 

         3. Praktisches Schiessen: 

 

- Fragen und Antworten

 

- Schlussbesprechung

 

 

 

 

Inbegriffen:

Leihflinte, Standnutzung, Versicherung

 

Nicht inbegriffen :

Tontauben und Munition, Verpflegung

 

Kosten:

Fr. 990.- pro Tag und Person

Maximal 3 Personen 

 

Durchführungsort:

Cernay Elsass (F) 30 Minuten von Basel entfernt. 

 

Daten: Nach Vereinbarung 

    


Email: info(at)tontauben-schiessen.ch

 

Für den Inhalt dieser Homepage wird keine Haftung übernommen. 

   

www.tontauben-schiessen.ch

ist eine Dienstleistung von

Moos & Partner GmbH

Mühleweg 29

8222 Beringen

 

 

 

#tontauben-schiessen.ch

#tontaubenschiessen

#polterabend

#geschäftsanlass

#vereinsausflug

#event

#grundkurs

#schnuppertag

#perazzischweiz

#berettaschweiz

#castellanischweiz

#pillaschweiz